kreatives Finden

Auch wenn Google als die Jedermann-Suchmaschine sicherlich Marktführer ist, sprießen abseits des Google-Waldes auch noch andere Pflänzchen, die für den ein oder anderen eine je nach Anwendungsfall sinnvolle Alternative darstellen könnten.

Zum einen wäre da Vivísimo zu nennen. Philosophie dieser Suchmaschine ist es, durch eine Kategorisierung der Sucherergebnisse das Finden zu erleichtern. Gerade bei etwas ungenaueren Suchen findet man so meist schneller zum gewünschten Treffer. Zum Beispiel ergibt die Suche nach „apple“ Kategorien wie „Mac OS X“, „Download, Software“ oder „History“. Das Besondere an diesen Kategorisierungen ist, dass sie automatisch erstellt werden und keinerlei Pflege durch Administratoren erfordern.

Einen anderen Ansatz verfolgt Kartoo: Die Suchergebnisse werden ähnlich einer Mindmap grafisch präsentiert und die Relevanz eines Ergebnisses durch die Größe eines Papierstapels deutlich gemacht. Die einzelnen Ergebnisse sind auch mit anderen Schlüsselbegriffen untereinander verbunden, die auch mittels Mausklick zur Verfeinerung der eigenen Suche verwendet werden können. Einziger Wermutstropfen an Kartoo ist, dass Flash vorausgesetzt wird.