Wale schauen!

Wenn man schon mal hier ist, muss man sich auch eine 4-stündige Bootsfahrt gönnen, die einem viele Kilometer vor der Küste verspricht, Wale beobachten zu können. Und tatsächlich, da schwimmen wirklich einige Buckelwale in der Nähe der Insel Rottnest Island umher. Wir hatten glücklicherweise die zweite Bootstour am Tag gebucht, so wusste die Crew schon, wo sie suchen müssen…

Wale zu sehen ist sicher eine Sache, die man einmal erleben muss. Aber ein Mal reicht dann auch wohl für ein ganzes Leben. Delfine wären allerdings noch interessant, da sich diese je nach dem ja auch sogar für das Boot interessieren und nicht nur zum Atmen an die Wasseroberfläche kommen.

Die ersten drei Bilder in der Galerie sind übrigens von einem Weihnachtsmarkt auf dem Uni-Gelände. Aber für einen Europäer kommt da nicht so wirklich Weihnachsfeeling auf bei 37°.

Perth – UWA Upmarket und Whale Watching (28.11.2010)

Und als Schmankerl: Schön volumenschonend herunterkodierte bewegte Wale: